20 x 5 – Fit in 5 Minuten

Keine Zeit für Sport als Mama?

Wie wäre es mit 5 Minuten gesunde und bewusste Bewegung pro Tag? Beckenboden-freundlich und stärkend aus der Tiefe heraus für deinen Körper.

Für deine neue Routine bekommst du

vier Wochen lang insgesamt 20x je 5 Minuten Bewegungsimpulse für

  • mehr Gelassenheit
  • mehr Beweglichkeit
  • Bauch und Rücken und Beckenboden stärken

Damit du es schaffst, eine echte Routine aufzubauen, deinen Körper wieder zu spüren und vor allem die Vorteile von Bewegung am eigenen Leib zu bemerken (Spoiler: Das geht nach 5 Tagen vielleicht noch nicht so gut, vor allem wenn du nur drei von 5 Einheiten mitgeturnt hast.)

Starte deine simple Bewegungs-Routine mit mir!

Denn du weißt,

dass dir ein klizekleines bisschen mehr Bewegung gut tun würde.

Wie oft denkst du „Ich sollte eigentlich etwas für mich tun“, und dann ist der Tag vorbei?

Wie oft schmerzen deine Schultern und dein Rücken?

Und du kennst schon alle deine Ausreden

zu wenig Zeit… (aber 5 Minuten hast du sicher)

zu wenig Geld… (diese 20 € ohne weitere Verpflichtung kannst auch du ausgeben)

zu wenig Motivation… (dafür bekommst du meine gute Laune und tägliche Emails)

JETZT ist deine Chance um ins Tun zu kommen!

Während 20×5 – Fit in 5 Minuten bekommst du einen Monat lang

  • 20 Tage ein Mini-Workout ganz bequem direkt in dein Email-Postfach (etwa 5-10 Minuten)
  • Zugang zu allen Videos Stück für Stück und zu Bonus-Videos für 3 Monate im Kursbereich
  • Huch – 1 Monat ist aber länger als 20 Tage !? Nach 5 Tagen machen wir immer 2 Tage Pause – so kannst du verpasste Videos nachholen, deine Lieblingsvideos noch einmal wiederholen und mit simplen Fragen deine Woche reflektieren, um dich weiterhin zu motivieren.

Ich bin Regina, deine Trainerin für Beckenboden und Bauch!

Regina Schmitt Profilbild mit Becken-Modell

Ich habe mich erst nach der Geburt meiner Tochter mit gesunder Bewegung auseinander gesetzt, weil es einfach dringend nötig war – denn mein Beckenboden war nicht mehr so fit und auch mein Rücken liebte meine damalige Schreibtischtätigkeit nicht besonders.

Seit 2017 begleite ich Mütter mit sanfter, achtsamer Bewegung zu einer starken Mitte – dabei stärken wir nicht nur die Muskulatur, sondern lernen auch wieder in unserer Mitte zu ruhen.