Wegweiser für die Angebote

 

Hilfe, wo geht’s lang?

Du bist völlig überfordert mit den verschiedenen Angeboten und weißt nicht wo du starten sollst? Keine Panik, beantworte die Fragen in diesem Wegweiser und komme sicher an dein Ziel!

Regina Schmitt im Beratungsgespräch mit Kundin für Beckenbodentraining

1. Du hast Beschwerden wie ungewünschter Urinverlust, Organsenkung, Rektusdiastase, Schmerzen im Becken(boden) oder hast neulich erst entbunden und fühlst dich noch schwach?

JA

Weiter zu Frage 3

NEIN

Weiter zu Frage 2

2. Obwohl du keine Beschwerden hast, möchtest du bereits aktiv etwas dafür tun, dass dein Körper fit bleibt, und dein Beckenboden langfristig dicht hält?

JA, ich möchte regelmäßig mit dir trainieren!

NEIN, ich möchte nur mal gucken was du so machst und wie du bist.

3. Meine Beschwerden sind nur leicht. Die letzte Entbindung ist mehr als 3 Monate her. Ich denke ich komme im Online-Gruppentraining gut klar, vertraue auf meinen Körper und traue mich Fragen zu stellen, wenn ich mir unsicher bin.

JA, ich möchte regelmäßig mit dir in der Gruppe trainieren!

NEIN, ich habe starke Beschwerden und bin mir nicht sicher ob ich mit dir trainieren kann.

Weiter zu Frage 4.

 

4a. Ich bin mir sehr unsicher wie ich weiter machen soll. Meine Ärzte nehmen meine Beschwerden nicht ernst. Ich habe schon vieles versucht. Ich habe konkrete Fragen zu weiteren Behandlungsmöglichkeiten und brauche eine telefonische Beratung.

JA, ich möchte eine 30-minütige Beratung per Telefon oder Zoom-Video-Konferenz für 30 € buchen um meine Fragen zu stellen.

4b. Bevor ich etwas buche möchte ich dich kennenlernen.

Mit der Rektusdiastase /Senkungsproblematik/ Bandscheiben-Problemen bin ich mir nicht sicher, ob Online-Training sinnvoll ist. Ich weiß nicht, ob ich mit der Gruppe mithalten kann, denn ich bin sehr unsportlich.

JA, ich möchte mehr Infos zum Online-Gruppen- und Einzeltraining, zur Bewegungsanalyse und zum 3-Monats-Programm.

Hast du weitere Fragen zum Training für die starke Mitte?

Kontaktiere mich unter info@reginaschmitt.de